Broschüren

Pirmins Wunder



Des heiligen Pirmins Wunder von Hornbach, Eingeleitet und übersetzt von Kurt Schöndorf und Ernst Wenzel, 28 Seiten, 4,00 €. Um sich im Mittelalter als Heiliger durchzusetzen, musste man wundersame Heilkräfte vorweisen. Auch vom heiligen
Pirminius wurden außergewöhnliche Eigenschaften erwartet.

Weil Pirminius in Hornbach ein Kloster gründete, wirkten seine Wunder folglich
überwiegend in der Mönchgemeinschaft. Dr. Kurt Schöndorf hat sich die Mühe gemacht, die „Miracula Sancti Pirminii Hornbacensia“, aus dem Lateinischen
ins Deutsche zu übersetzen und sie damit einer breiteren Leserschaft zugänglich zu machen


Mehr unter der Website von Hornbach